Schweigen und reden – Wahlsächsin und Schmanle

Ich war hier lange ruhig. Das hing damit zusammen, dass ich eigentlich ein Tagebuch eines Wahljahres schreiben wollte, was nur bedingt gelang. Das Jahr war zu turbulent. Oft fehlten mir die Worte. Ab der kommenden Woche geht es hier auf dem Blog wieder richtig los. Ich werde am Wochenende etwas umgestalten und werde dann vor allem 2020 wieder hier sehr aktiv sein! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.